Wir setzen in Szene,

was Ihre Zuschauer bewegen soll: Mit Technik auf dem neuesten Stand, die wir in jeder Hinsicht sicher steuern. So wie wir für jeden Zweck die adäquate Kamera einsetzen, haben wir auch für jeden Dreh die geeignete Drohne. Wir fliegen die neuste Technik an Multikoptern, ausgestattet mit leistungsstarker Technologie, für maximale Leistung. Leistungsstarke Kamerasysteme sorgen für brillante Aufnahmen aus der Luft, die allen Ansprüchen professioneller Anwender gerecht wird.

Matrice 600

Die Matrice 600 hat 6 Rotoren und kann 6 Kilo Last sicher durch die Luft bewegen, was gerade für schwere professionelle 4K-Kameras notwendig ist. Damit können wir selbst Spitzenequipment wie die Red Epic Filmkamera problemlos einsetzen. Sicherheit wird bei der M600 groß geschrieben. Sollte eine Batterie – oder sogar ein Motor – ausfallen, kann die Drohne immer noch kontrolliert landen. Mit dem A3 Pro Flugcontroller wird auf drei GPS und drei IMU zurückgegriffen. Das heißt: Sollte ein Sensor falsche Werte liefern, kann das falsche Signal ignoriert und der Flug sicher fortgesetzt werden.

Matrice 100

Die Matrice 100 verfügt über ein visuelles Sicherheitssystem, das kontinuierlich die Umgebung scannt und dabei Hindernisse in Echtzeit erkennt. Mit einem leistungsstarken Prozessorkern beinhaltet es fünf Sensormodule mit integrierten Kameras und Ultraschallsensoren. Die weltweit fortschrittlichsten Computer-Vision-Algorithmen schützen die Flugplattform und geben ein Höchstmaß an Sicherheit während des Flugs, gerade auch bei kollisionsträchtigen Indoor-Flügen.

Matrice 100

Die Matrice 100 verfügt über ein visuelles Sicherheitssystem, das kontinuierlich die Umgebung scannt und dabei Hindernisse in Echtzeit erkennt. Mit einem leistungsstarken Prozessorkern beinhaltet es fünf Sensormodule mit integrierten Kameras und Ultraschallsensoren. Die weltweit fortschrittlichsten Computer-Vision-Algorithmen schützen die Flugplattform und geben ein Höchstmaß an Sicherheit während des Flugs, gerade auch bei kollisionsträchtigen Indoor-Flügen.

Inspire 1 V.2

Die Inspire 1 V.2 fliegt sowohl mit der Zenmuse X3, als auch mit der Zenmuse 5XR, einer Micro-Four-Thirds-Luftbildkamera, die verlustfreie 4K-Videos im RAW-Format aufnimmt. Mit einer Framerate von bis zu 30 fps und einer durchschnittlichen Bitrate von 1,7 Gbit/s (maximale Bitrate 2,4 Gbit/s) ermöglicht die X5R Aufnahmen in höchster professioneller Qualität.

Kamerasysteme

Wir fliegen mit verschiedenen Kameras: Der Multikopter M600 ist mit einem hochprofessionellen Kamerasystem, der Sony Alpha 7 RII mit 42Mp für die Fotografie ausgerüstet.Die M100 fliegt mit der Zenmuse X3, als auch mit der Zenmuse 5XR, einer Micro-Four-Thirds-Luftbildkamera, die verlustfreie 4KVideos im RAW-Format aufnimmt. Mit einer Framerate von bis zu 30 fps und einer durchschnittlichen Bitrate von 1,7 Gbit/s (maximale Bitrate 2,4 Gbit/s) ermöglicht die X5R Aufnahmen in höchster professioneller Qualität.

Kamerasysteme

Wir fliegen mit verschiedenen Kameras: Der Multikopter M600 ist mit einem hochprofessionellen Kamerasystem, der Sony Alpha 7 RII mit 42Mp für die Fotografie ausgerüstet.Die M100 fliegt mit der Zenmuse X3, als auch mit der Zenmuse 5XR, einer Micro-Four-Thirds-Luftbildkamera, die verlustfreie 4KVideos im RAW-Format aufnimmt. Mit einer Framerate von bis zu 30 fps und einer durchschnittlichen Bitrate von 1,7 Gbit/s (maximale Bitrate 2,4 Gbit/s) ermöglicht die X5R Aufnahmen in höchster professioneller Qualität.